Soziales Lernen -- Vom Ich zum Wir

In einer sich mehr und mehr individualisierenden Gesellschaft ist Soziales Lernen von immer größer werdender Bedeutung. Empathiefähigkeit und Wahrnehmung des Anderen sind wesentliche Basiskompetenzen, um miteinander Lernen, Spielen und Arbeiten zu können. Neben den zahlreichen Maßnahmen zum Kooperativen Lernen im Unterricht bestehen an der Grundschule Neißeweg drei Säulen, um Soziales Lernen zu vertiefen:

  1. Faustlos

    Faustlos ist ein präventiver Ansatz und hat zum Ziel, das Sozialverhalten von Kindern zu fördern und ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Weiterlesen...

  2. Eltern-AG Soziales Lernen

    In der Eltern-AG Soziales Lernen setzen sich die Schüler auf spielerische Weise mit dem Thema Gewalt und Umgang mit Konflikten auseinander. Weiterlesen...

  3. Schulregeln

    Weil ein friedvolles Leben miteinander allgemein verbindliche Regeln erfordert, hat jeder Rechte und Pflichten. Diese sind in den Schulregeln festgelegt und von jedem einzuhalten. Weiterlesen...