Kinderseite

Liebe Schülerinnen und Schüler der Grundschule Neißeweg,

wir haben uns vor gut zwei Wochen das letzte Mal gesehen. Seitdem ist sehr viel passiert: alle Schulen und Kindergärten, Sportvereine, Schwimmbäder und viele Geschäfte sind geschlossen, Spielplätze sind gesperrt. Ihr hört sicherlich, dass ihr eure Großeltern nicht mehr besuchen sollt, dass ihr euch nicht mehr mit euren Freundinnen und Freunden treffen dürft. Aus den Nachrichten erfahrt ihr immer wieder, dass Menschen krank sind und dass wohl noch mehr Menschen krank werden.

Euer Leben ist gerade nicht mehr so, wie ihr es gewohnt seid. Das fühlt sich seltsam und ungewohnt an, verunsichert und macht euch vielleicht auch ein bisschen Angst. Das können wir sehr gut verstehen – denn in sehr kurzer Zeit hat sich so vieles verändert.

Aber in jeder schwierigen Situation gibt es immer etwas, was jeder einzelne tun kann. Wir haben in Deutschland ein gutes Gesundheitssystem mit tollen Ärztinnen und Pflegern, die alle kranken Menschen gut versorgen können. Dies gelingt aber nur, wenn nicht zu viele Menschen gleichzeitig krank werden. Darum müssen wir alle dafür sorgen, dass sich das Virus nur langsam verbreitet. Daher sollen alle Menschen möglichst zu Hause bleiben.

Wir wissen, dass euch das wahrscheinlich schwerfällt. Bei dem schönen Wetter möchtet ihr sicherlich viel lieber draußen spielen und toben, euch mit euren Freundinnen und Freunden verabreden, Verwandte besuchen…. . All das wird wohl auch die nächsten Wochen nicht oder nur in sehr begrenztem Maße möglich sein. Das tut uns sehr leid und wir hätten euch eine schönere Frühlingszeit gewünscht. Aber nur mit „Wir bleiben zuhause“ können wir helfen – hilf auch du mit!

In den nächsten Tagen wird sich deine Klassenlehrerin/dein Klassenlehrer telefonisch bei dir melden, um zu hören, wie es dir geht. Schau auch mal auf die Tipps gegen Langeweile: http://grundschule-neisseweg.de/?page_id=1021 So gehen wir davon aus, dass du und deine Familie gut und gesund diese besondere Zeit bewältigt.

Viele Grüße und bleibt gesund!